„Genussvoll atmen – lustvoll leben“ vom 17.10. bis 24.10.2021

Vitalitäts-Programm für Atem, Bewegung und Stimme
Mag. Christa Maier: Akad. Atempädagogin und ehem. Moderatorin ORF O/1
Dipl.-Ing. Wolfgang Purucker: Business-Coach und Unternehmensentwickler
Leiter & Leiterin der Atemschule.wien

Information zum Vitalitäts-Programm
Von der Kunst, genussvoll zu atmen und lustvoll zu leben

"Der Atem, der ist ein sonderbar Ding. Wenn man so hinlebt, ist er rein gar nichts. Aber dann auf einmal, da spürt man nichts als ihn."So lässt sich der Atem in Anlehnung an das famose Rosenkavalier-Libretto von Hofmannsthal beschreiben.

Der Atem kommt und geht und manchmal ruht er sogar. Er begleitet uns das ganze Leben – vom ersten Schrei bis zum letzten Hauch. Und er ist nicht nur Begleiter sondern unser Lebensquell par excellance. Ohne den permanenten Gas-Austausch können wir nicht existieren, aber der Rhythmus von Inspiration und Expiration ändert sich immer wieder. Wenn wir aufgeregt sind, atmen wir sehr oberflächlich. Wenn wir erschrecken, halten wir den Atem an und wenn wir entspannt und zufrieden sind, dann schnurren wir tief und fest wie eine Katze. Der Atem spiegelt immer unsere aktuelle und individuelle Befindlichkeit.

So wie wir atmen, so leben wir und so wie wir leben, so atmen wir.

In allen Kulturen der Welt hat der Atem einen besonderen Stellenwert. Bereits in der antiken Medizin in Griechenland ist von PNEUMA die Rede. Pneuma wurde nicht nur als Luft oder Hauch sondern auch als Geist wahrgenommen. In China wird Atem und Lebensenergie mit QI bezeichnet. In Sanskrit heißt PRANA Lebensatem oder Lebenshauch.

AKTIONSTERMIN 4 Nächte zum Preis von 3 ist bereits eingerechnet.
ab € 720,00 pro Person
Weitere Kategorien auf Anfrage.

Inkludierte Leistungen

  • 7 Nächtigungen inkl. der Genießer-Halbpension
  • Unterbringung im Superior-Doppelzimmer mit Balkon
  • Teilnahme am Programm „Genussvoll atmen“

Informationen und Programm

HINWEIS – unsere beiden Trainer sind auch wieder im Jahr 2022 bei uns im Hause. Hier u.a. auch wieder speziell für Gäste, die an Asthma & COPD erkrankt sind. Dieses Jahr musste diese Woche pandemiebedingt leider ausfallen.
NEUER TERMIN: 16. bis 23.10.2022

Mag. Christa Maier& Dipl.-Ing. Wolfgang Purucker
www.atemschule.wien / www.consult-purucker.com

Informationen und Programm als
PDF zum Download.