SCROLL

Kaisers Zeiten! längst vergangen und doch noch immer lebendig.

Steht man vor einem Bauwerk aus Monarchiezeiten und lässt die verspielte Architektur auf sich wirken, wird nicht selten eine anziehende Sehnsucht nach Harmonie und Schönheit präsent; etwas Träumerisches entwickelt sich.

In diesem Sinne erfreut sich das Reisen im historischen „Kaiserzug“ großer Beliebtheit. Und – ganz ehrlich: Was ist entspannender als eine kleine Alltagsflucht? Der Kaiserliche Hofzug „Majestic Imperator Train de Luxe“ ist bereit für eine entschleunigte Reise von Wien nach Abbazia.

Der nach Originalplänen des historischen Kaiserzuges aus dem Jahre 1891 rekonstruierte „Majestic Imperator Train de Luxe“ fährt wieder wie einst zu Monarchiezeiten von Wien über den Semmering (Unesco-Weltkulturerbe) ins legendäre k.u.k. Seebad Abbazia (Opatija) – oder wie man es auch nennen könnte „Wien am Meer“ …

Ein Erlebnis nicht nur für Liebhaber historischer Eisenbahnen: Luxuriöse Romantik vermitteln die Salonwagen des historischen Kaiserzuges „Majestic Imperator Train de Luxe“, der wie vor mehr als hundert Jahren die Gäste von Wien nach Abbazia (Opatija) bringt, das legendäre Seebad der österreichisch-ungarischen Monarchie.

TERMIN NOVEMBER: 10.11. bis 14.11.2019
Zur Pauschale